FB Pro @ secIT by Heise

Die secIT ist eine der wichtigsten IT-Security-Messen im deutschsprachigen Raum. Deshalb sind auch wir vor Ort, unter anderem mit einem Messestand zusammen mit unserem Partner TEAL.

Sie finden uns am Mittwoch, 06. März und Donnerstag, 07. März im Hannover Congress Centrum am Stand 58 (Eilenriedehalle).

secIT Hallenplan (Bild: secIT / Heise / Messe Hannover)

Sie möchten mehr über Systemhärtung erfahren? Dann können Sie einerseits bei unserem Messestand vorbeischauen und mit unseren Experten über das Thema sprechen. Andererseits dürfen Sie nicht unsere Deep Dive Session “Schützen statt Reagieren – Warum Systemhärtung der erste Schritt zur Sicherung Ihrer IT ist” verpassen!

Die Deep Dive Session findet am Dienstag, den 06. März, von 14:30 bis 15:30 Uhr statt. Kommen Sie dazu in den Workshop-Raum 20, wir freuen uns auf Sie!

Das zeigen wir Ihnen:

    • Einführung in das Thema “Systemhärtung”
    • Systemhärtung im Kontext etablierter Sicherheits-Frameworks wie z.B. CIS, BSI oder NIST
    • Automatisierte und überprüfbare Verkleinerung Ihrer Angriffsfläche
    • Praxisbewährte Rollout-Ansätze: Layered Hardening, Rapid Hardening und Lifecycle Hardening
    • Interaktiv: Lassen Sie uns auf Ihre individuellen Fragestellungen eingehen und unsere Erfahrung aus zahlreichen Härtungsprojekten teilen.

Das Begleitmaterial zum Workshop können Sie hier bald kostenlos herunterladen.

___________________________

Möchten Sie wissen, wie gut Ihre Systeme gehärtet sind? Dann machen Sie einen Check mit dem AuditTAP! Das Gratis-Tool können Sie bei GitHub herunterladen:

AuditTAP: Zum Download bei GitHub

Oder suchen Sie eine Lösung, um in Ihre gesamte IT-Landschaft professionell und automatisiert zu härten? Dann empfehlen wir Ihnen die Enforce Suite, bestehend aus dem EnforceTAP und dem Enforce Administrator.

Enforce Suite: Weitere Informationen

___________________________

Haben Sie noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Kontaktieren Sie uns